Darren Bailie – Protect Your Mind

Marc lime & K Bastian RemixMit „Infinity 2008“ gelang dem Guru Josh Project im vergangenen Jahr die wohl größte Dance Sensation seit vielen Jahren. Wochenlang blockierte der Hit die Spitze der European Billboard Single Charts und wurde neben zahlreichen Gold- und Platin-Platten aus ganz Europa jüngst als “Best House / Garage Track” bei den International Dance Music Awards 2009 in Miami ausgezeichnet.
Darren Bailie – Mitbegründer und DJ des Guru Josh Projects – katapultiere sich mit diesem Paukenschlag auf direktem Weg in die Riege der internationalen Top Acts und tourt seitdem non stop als gefragter Plattendreher durch die ganze Welt. Pünktlich zum Sommerbeginn, genau ein Jahr nach dem Release von „Infinity 2008“ steht nun endlich sein neuer Hit in den Startlöchern, mit dem er als Solo-Künstler die internationalen Charts stürmen möchte: „Protect Your Mind 2009 (Braveheart)“.

Damit die hohen Erwartungen der Fans nicht enttäuscht werden hat er sich ausreichend Zeit genommen, um einen wohlüberlegte und ausgereifte neue Single zu präsentieren. Wie es der Titel bereits verrät basiert das Stück auf dem Soundtrack von Mel Gibsons schottischem Heldenepos „Braveheart“.
Obwohl Darren Bailie kein Highlander sondern ein gebürtiger Ire ist, ist diese Musik von großer emotionaler Bedeutung für ihn. Schließlich entspringt die unverkennbar schöne Melodie einer Uilleann Pipe – der irischen Version des Dudelsacks, der nicht mit dem Mund, sondern über einen mit dem Ellenbogen betätigten Blasebalg mit Luft versorgt wird. Somit bringt er den traditionellen Sound seiner Heimat Irland in die Clubs und wird mit dem packenden Braveheart Thema wie schon mit „Infinity 2008“ mal wieder für Gänsehaut und Freiheitsgefühle auf den Tanzflächen sorgen…

Song jetzt bei Musicload oder iTunes bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *